Mannschaftstransportfahrzeug MTW

 Fahrzeuggestell:

 VW T4

 

 Höchstgeschwindigkeit:  144 km/h
 Leistung:  84 PS
 Antrieb:  4-Zylinder Ottomotor
 5-Gang-Getriebe
 Zulässiges Gesamtgewicht:  2,600 Tonnen
 Baujahr:  1998
 Besatzung:  1:8

 

Verwendungszweck:
Das Mannschaftstransportfahrzeug wird zum Transport von Feuerwehrpersonal und deren persönlicher Ausrüstung eingesetzt. z.B.:
 
  • Fahrt zu überörtlichen Ausbildung
  • Nachrücken zu Einsatzstelle
  • Austausch verbrauchter Einsatzkräfte an der Einsatzstelle
  • Versorgungsfahrten

Das Mannschaftstransportfahrzeug wird weiterhin von der Jugendfeuerwehr und der Feuerwehrkapelle genutzt.